Von Stephanie Neuberger 0
Nadine Zucker war früher dick

"BTN" Nadine Zucker nahm 70kg ab

Nadine Zucker, die hauptsächlich durch ihre Auftritte bei "Berlin Tag & Nacht" bekannt wurde, enthüllte jetzt, dass sie früher dick war. Rund 70 Kilo hat sie in kürzester Zeit abgenommen.


Nadine Zucker werden die meisten wohl aufgrund ihrer Rolle "Tina" in "Berlin Tag und Nacht" kennen. Mittlerweile ist sie dort nicht mehr zu sehen, nachdem sie nicht ganz freiwillig aus der bekannten Serie ausschied.

Doch Nadine hat nicht vor, mit ihrem Serienaus komplett aus der TV-Landschaft in Deutschland zu verschwinden. Sie ist eine Kämpferin, was sie in ihrem Leben schon einmal bewies. Gegenüber "Promiflash" erklärte Zucker, dass sie früher dick war und mit viel Disziplin 70 Kilo abnahm! "Ich habe eben in meiner Vergangenheit 150 Kilo gewogen und wusste, 'Nadine, so wie du jetzt aussiehst, da wirst du nicht weit kommen, denn das will keiner sehen.' Und habe dann wirklich geschafft in sechs Monaten 70 Kilo abzunehmen und bin dann wirklich von heute auf morgen in diese TV-Landschaft quasi reingeschlittert." Allerdings hat Nadine Zucker nicht für ihre Karriere, sondern in erster Linie für ihre Gesundheit abgenommen.

Geschafft hat sie die beeindruckende Gewichtsabnahme von 70 Kilo mit Sport und einer gesunden Ernährung. Die Quälerei hat sich sichtlich gelohnt und Nadine Zucker wird so schnell nichts umhauen, denn sie hat offenbar eine Menge Ehrgeiz und Disziplin.

Ihr wollt bei “Berlin-Tag und Nacht” immer auf dem Laufenden sein? Dann meldet euch einfach für unseren kostenlosen Newsletter an.


Teilen:
Geh auf die Seite von: