Von Manuela Hans 0
„Berlin – Tag und Nacht“-Star zeigt altes Foto

BTN-Emmi: Früher war sie brünett

"Emmi" zeigt Foto mit braunen Haaren

"Emmi" zeigt Foto mit braunen Haaren

(© denisedaisyduck / Instagram)

Wie jede Frau wollte auch Emmi aus „Berlin – Tag und Nacht“ mal eine Veränderung haben. So beschloss sie sich einfach mal die Haare zu färben. Dies liegt jedoch schon eine Weile zurück, nur ein Foto aus damaliger Zeit teilte Emmi mit ihren Fans und bekam dafür viele Komplimente.

Eigentlich kennt man Emmi aus „Berlin Tag und Nacht“ nur mit ihren hellen roten Haaren. Schon als kleines Mädchen hatte sie die feuerroten Haare, wie man auf einem Kinderbild sehen kann, dass sie mit ihren Fans teilte. Doch die Haarfarbe behielt sie nicht immer.

So war Emmi auf eine Abwechslung aus und färbte sich die Haare braun. Dies kann man nun auf einem weiteren Schnappschuss sehen, den Emmi auf ihrem Instagram-Profil mit ihren Fans teilte. Auf dem Bild sieht man Krätzes Freundin mir langen dunklen Haaren. Das bodenlange blaue Kleid, das sie auf dem Foto trägt, passt dabei perfekt zu ihrer Haarfarbe.

Komplimente für brünette Emmi

Mit dem Bild schwelgt Emmi wohl in schönen Erinnerungen. So schreibt sie dazu: „Et jeht och anders. Ich liebe dieses Kleid. Noch immer. #tb“. Auch ihren Fans gefällt Emmi auf dem Bild. So liest man Kommentare wie „So schön“, „Beauty“ oder „Das Kleid ist super. Schöne Farbe“. Auch den Grund für den Farbwechsel verrät Emmi in den Kommentaren – sie hatte „mal Bock auf braun“. Egal, ob braun oder rot, die Schauspielerin sieht mit beiden Haarfarben super aus.

Heiß! So sexy sind BTNlerinnen

Quiz icon
Frage 1 von 30

"Berlin - Tag und Nacht" Quiz Wohin zog Joe, um mit Berlin abzuschließen?