Von Victoria Heider 0
Heidi, Heidi, deine Welt sind die Berge

Bruno Ganz spielt in der Neuverfilmung von „Heidi“ den „Almöhi“

Bruno Ganz spielte Hitler

Bruno Ganz

(© Getty Images)

Mit „Heidi“ schuff die Autorin Johanna Spyri einen seit Generationen beliebten Kinderbuchklassiker. Nach der Trickfilm-Version und einer ersten Verfilmung wird die rührende Geschichte nun noch einmal mit großer Starbesetzung für's Kino adaptiert.

Der Roman „Heidi“ begeistert schon seit Jahrzehnten junge und alte Leser gleichermaßen. Deswegen gab es bereits eine bekannte Trickfilmversion und einen Fernsehfilm über das Buch.

Von den Bergen ins Kino

Doch jetzt kommt „Heidi“ auf die große Leinwand. Am 19. August begannen die Dreharbeiten zu der Neuverfilmung. Dabei stehen wie Anuk Steffen als „Heidi“ jede Menge Jungstars aber auch etablierte Schauspieler vor der Kamera. Den Part des griesgrämigen, aber gutherzigen „Almöhis“ spielt kein geringerer als Bruno Ganz (73), der schon in „Der Untergang“ das Publikum mit seiner einzigartigen schauspielerischen Leistung beeindruckte.

Der Film rund um das aufgeweckte Naturkind wird voraussichtlich 2015 erscheinen, wir können es aber kaum noch erwarten.