Von Vanessa Rusert 0
Stiefvater von Kim Kardashian

Bruce Jenner gesteht: „Ich bin eine Frau“

Er ließ sich die Haare wachsen, bekam immer weiblichere Gesichtszüge und lackiert sich regelmäßig die Nägel: Kim Kardashians Stiefvater Bruce sprach nun er erstmals öffentlich über sein Leben als Transgender.

Bruce Jenner Frau transgender Kim Kardashian Kylie Jenner

Bruce Jenner gehsteht: "Ich bin eine Frau"

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Zwar wurde schon oft über das weibliche Erscheinungsbild von Kim Kardashians (34) Stiefvater Bruce Jenner (65) spekuliert - schließlich ließ er sich seine Haare wachsen, begann, seine Fingernägel zu lackieren und bekam immer weiblichere Gesichtszüge. Nun sprach der 65-Jährige jedoch erstmals selbst vor laufenden Kameras über sein Leben als Transgender.

In der Freitagabend-Show „20/20“ auf „ABC’s“ erzählt der Vater von Kylie Jenner (17) und Kendall Jenner (19): „Mein Gehirn ist viel mehr weiblich, als männlich“. Er sei eine Frau, sein Herz und seine Seele und alles, was er in seinem Leben tue, sei ein Teil von ihm, denn: die weibliche Seite sei eben ein Teil von ihm, so erklärt Bruce, der vor Kurzem in einen tragischen Unfall verwickelt war, weiter und steht dabei voll und ganz hinter seiner Transsexualität. Erst 2013 ließ er sich von seiner Ehefrau Kris Jenner (59) nach 22 Jahren Ehe scheiden.

Promipool-APP für iPHONE hier DOWNLOADEN!

Promipool-APP für ANDROID hier DOWNLOADEN!

Quiz icon
Frage 1 von 10

Kim Kardashian Quiz Durch welche Reality-Show wurde Kim Kardashian berühmt?


Teilen:
Geh auf die Seite von: