Von Martin Müller-Lütgenau 0
Wie der Vater, so der Sohn!

Brooklyn Beckham absolviert Probetraining bei Manchester United

David Beckham gehört zu den erfolgreichsten Fußballern Englands. Seine Karriere startete der heute 38-Jährige vor gut 20 Jahren bei Manchester United. Gut möglich, dass sein Sohn Brooklyn schon bald in die Fußstapfen seines Vaters tritt. Derzeit absolviert der 14-Jährige ein Probetraining bei den Red Devils.

Brooklyn Beckham will in die Fußstapfen seines Vaters treten

Brooklyn Beckham (l.) absolviert ein Probetraining bei Manchester United

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

David Beckham hat in seiner Karriere als Profifußballer für viele große Vereine wie etwa Real Madrid gespielt. Gleichwohl betont der 38-Jährige in schöner Regelmäßigkeit, dass Manchester United stets der Klub seines Herzens bleiben wird. Vor gut 20 Jahren begann Beckham seine Laufbahn beim englischen Rekordmeister und trug jahrelang das Trikot mit der legendären Nummer sieben. Gut Möglich, dass sein Sohn Brooklyn Beckham in einigen Jahren ebenfalls im Old Trafford auflaufen wird.

Brooklyn Beckham versucht sich im Probetraining bei Manchester United

Doch Brooklyns Vater weiß, wie steinig für seinen Filius wird, der zuletzt in der U14 der Queens Park Rangers in London spielte. "Als Vater fragt man sich: 'Haben sie den gleichen Erfolgshunger, den ich als Kind hatte? Bin ich genau so streng mit ihnen, wie es mein Vater mit mir war?' Sie fragen mich immer: 'Habe ich gut gespielt?' Und ich sage: 'Du hast ok gespielt, es hätte besser sein können'", erklärt er gegenüber den "Manchester Evening News". Bei englischen Buchmachern kann man bereits darauf wetten, ob es Brooklyn Beckham eines Tages in die englische Nationalmannschaft schafft. Ob sein Vater auch so zuversichtlich ist, bleibt sein Geheimnis.


Teilen:
Geh auf die Seite von: