Von Mark Read 0
Top-Body

Britney Spears zeigt sich sexy auf dem "Work Bitch"-Cover

Britney Spears scheint voller Vorfreude auf ihr musikalisches Comeback zu sein. Nachdem die Sängerin ihre Fans jüngst mit einem Schnappschuss ihres neuen Traumbodys beglückte, postete sie nun das Cover ihrer neuen Single. Aus dem Problemfall von einst ist wieder eine bemerkenswerte hübsche Dame geworden.


Klick dich hier in die Bildergalerie >

Die Zeiten, in denen über das Aussehen von Britney Spears gelästert wurde, sind wohl endgültig vorbei. Das Popsternchen von einst hatte sich vor gar nicht allzu langer Zeit noch ziemlich gehen lassen. Doch jetzt plant die 31-Jährige ihr musikalisches Comeback und bringt sich dafür nicht nur stimmlich zurück in Top-Form.

Britney als "Work Bitch" im Glitzerbody

Erst kürzlich postete Britney ein Twitter-Foto, auf dem sie ihren neuen durchtrainierten Body präsentierte. Nun legte sie nach und zeigte den Fans vorab das Cover ihrer neuen Single "Work Bitch". Darauf zu sehen ist die Sängerin, wie sie in einem glitzernden Body mit Federn auf den Schultern vor einer Schminkkommode steht.

Die Single soll schon bald erscheinen, wie Britney selbst verkündete: "Vier Tage Leute. Ruft die Polizei. Geht und ruft den Governeur", postete sie unter das Foto bei Twitter. "Work Bitch" wird der Vorbote ihres kommenden Studioalbums. Wir sind gespannt, wie sich der Song anhört und ob er an die Klasse früherer Hits der Popprinzessin anknüpfen kann.


Teilen:
Geh auf die Seite von: