Von Andrea Hornsteiner 0
Wegen Nägelkauen

Britney Spears: Sie kaut täglich vier Kaugummi-Packungen

Die 31-Jährige soll ziemlich gestresst sein, seit dem sie bei "The X Factor" in der Jury sitzt. Um Dampf abzulassen kaut sie angeblich ziemlich aggressiv Fingernägel. Das gefällt dem Sender aber gar nicht. Nun will es Britney Spears mit Kaugummi probieren...


Sie zählt wahrlich nicht zu den Stars, die besonders lässig mit Rampenlicht umgehen. Trotz langer Show-Erfahrung wirkt Britney Spears immer wieder unsicher, wenn sie im Mittelpunkt der Kameras steht. Angeblich soll sie als "The X Factor"-Jurorin mit extremer Nervosität und Angst zu kämpfen haben.

"Ich muss lernen, mit dem Nägelkauen aufzuhören. Ich würde gerne aufhören, mir immer so viele Sorgen zu machen", gab sie zu. Nun soll die Sängerin allerdings ein Mittel gegen das Knabbern gefunden habe.

Die Produzenten von "The X Factor" haben angeblich ein Problem mit ihren teilweise sogar blutigen Nägeln. Deswegen soll Britney Spears nun auf Kaugummis ausgewichen sein. Doch sie soll es mit dem Kauen übertreiben.

Von vier Kaugummi-Packungen täglich ist die Rede!

Einem Kassierer in Los Angeles habe die 31-Jährige ihr Problem so anvertraut: "Ich bin ein nervöses Mädchen!"

Auch ein "The X Factor"-Mitarbeiter packte nun aus: "Wenn die Kamera nicht läuft, kaut sie Kaugummi. Und zwar so laut, dass Britney sogar schon von ihrer Mutter gebeten wurde, einen Gang runter zu schalten."


Teilen:
Geh auf die Seite von: