Von Mark Read 0
William war ein Fan

Britney Spears lädt William und Kate zum Konzert ein

Die Sängerin Britney Spears gab jetzt bekannt, dass sie sich freuen würde, wenn Prinz William und seine Frau Kate zu einem ihrer Konzerte kommen würden. Spears wird demnächst auf Europatournee gehen und auch mehrere Konzerte in Großbritannien geben. Für diese Konzerte hat die Musikerin das royale Paar eingeladen.


Grund hierfür ist, dass die Sängerin erfahren hat, dass Prinz William in seinen Teenager-Jahren für sie schwärmte.

"Das wäre verrückt und cool", sagte Britney Spears in einem Interview, denn sie findet, dass William und Kate ein wunderschönes Paar sind. Sie bedauert allerdings, dass sie sich die Hochzeit der beiden im April nicht ansehen konnte, da sie verhindert war. Ihr wurde allerdings gesagt, dass die Hochzeit wunderschön gewesen sein soll.

Auch bei Britney Spears könnte demnächst eine Hochzeit anstehen, denn ein Insider gab neulich gegenüber "RadarOnline" ein paar Informationen dazu bekannt. So plane Jason Trawick, Britney Spears Freund, die Sängerin heiraten zu wollen. "Jason meint es sehr, sehr ernst mit Britney. Er hat verlauten lassen, dass er Britney heiraten will. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis sie sich verloben werden," sagte der Insider. Ein genauer Termin steht allerdings noch nicht fest, denn Trawick möchte Britney nicht unter Druck setzten. Die Hochzeit soll realisiert werden, wenn die Zeit reif ist, berichtet der Insider weiterhin.


Teilen:
Geh auf die Seite von: