Von Mark Read 0

Britney Spears: Eltern wieder zusammen?


Viele Kinder träumen davon, dass ihre getrennten Eltern wieder zueinanderfinden. Für die Sängerin Britney Spears könnte dieser Traum nun wahr geworden sein. Angeblich sollen die Eltern von Britney Spears nach acht Jahren der Trennung wieder ein Paar sein. Dies behauptet zumindest das Klatschmagazin People und beruft sich auf einen Augenzeugen, der Jamie und Lynne bei einem gemeinsamen Abend beobachtet hat sowie auf einen Insider, der die erneute Beziehung bestätigte. Ob Britney sich über die Wiedervereinigung ihrer Eltern freut? Immerhin hielt die Pop- Prinzessin die Scheidung ihrer Eltern damals für das Richtige.

„Das ist das Beste, was meinem Vater und meiner Mutter passieren konnte. Meine Eltern haben sich einfach nicht verstanden. Als ich ein Baby war, haben sie sich immer gestritten“ so Britney damals in einem Interview. Jamie und Lynne Spears waren 30 Jahre verheiratet, bevor sie sich 2002 scheiden ließen.

Hat das Paar nun wirklich wieder zueinandergefunden oder verstehen sie sich einfach nur. Ein Insider möchte wissen, dass sie definitiv wieder ein Paar sind. „Sie wieder zusammen und sehr glücklich,“ so der Insider zum Klatschmagazin. Gefestigt wird die Spekulation über die Beziehung von den Eltern der Sängerin durch Bilder, die Jamie und Lynne beim gemeinsamen Hüten ihrer Enkel zeigen. Mit Britneys Kindern, Sean Preston (5) und Jayden James (4), sah man die Beiden häufig zusammen. Daher scheint es zumindest so, als hätten Britneys Eltern sich angenähert.

Ob sie nun wieder ein Paar sind oder nicht, immerhin scheint der Streit zwischen dem Ex- Ehepaar beigelegt zu sein und einem harmonischen Familienleben steht im Hause Spears nichts mehr im Weg.

Bisher wurde eine erneute Beziehung von Jamie und Lynne Spears nicht offiziell bestätigt aber auch nicht dementiert. Auch von Britney Spears gibt es noch keine Stellungnahme zur angeblichen neu entflammten Liebe ihrer Eltern.


Teilen:
Geh auf die Seite von: