Von Mark Read 0

Britney Spears dementiert Hochzeitsgerüchte!


Vor wenigen Tagen berichteten wir über angebliche Hochzeitspläne zwischen Britney Spears und Jason Trawick. Laut Femalefirst soll Jason Britney einen romantischen Heiratsantrag gemacht haben.

Die Gerüchte kamen auf, nachdem ein Freund der beiden aus dem Nähkästchen plauderte. Angeblich wäre Britney bereit für ein drittes Kind, jedoch nicht ohne vorher zu heiraten. Prompt kamen Gerüchte über einen Heiratsantrag wie aus dem Kitschroman auf, und Britneys angebliche Begeisterung darüber. Spekuliert wurde mit einer Hochzeit nach ihrer Welttournee.

Nun kam postwendend die Ernüchterung. Unsere Lieblings-Britney wird NICHT heiraten. Dies verdeutlichte sie höchstpersönlich auf ihrer eigenen Webpage mit dem Kommentar: "Bullshit!". Auch ihr Pressesprecher beeilte sich mit einem Statement, und sagte: "Sie ist nicht verlobt!"

Schade, wir hätten uns über eine weitere Promi-Hochzeit sehr gefreut! Britney hätte es nach den Turbulenzen der letzten Jahre wirklich verdient. Aber anscheinend sind die beiden auch ohne Trauschein glücklich und das ist auch gut so. Schließlich war sie mit ihren 29 Jahren bereits zwei Mal verheiratet. Kein Wunder, dass man es dann etwas ruhiger angehen lassen möchte.


Teilen:
Geh auf die Seite von: