Von Stephanie Neuberger 0
Jury gesucht!

Britney Spears: Bald Jurymitglied beim amerikanischen "X-Factor"?

Nicht nur in Deutschland begeistert "X-Factor", sondern auch in den USA. Dort wird derzeit fieberhaft nach einer neuen Jury gesucht. Heiße Anwärterin ist Britney Spears, über deren fürstliches Gehalt bereits verhandelt werden soll.


In Amerika flimmerte "X-Factor" bereits über die Bildschirme. Allerdings konnte die Jury den Erfinder der Show, Simon Cowell, nicht überzeugen. Und so verloren Nicole Scherzinger und Paula Abdul ihren Job. Da die Show aber in die nächste Runde gehen soll, muss nun eine neue Jury her. Heiß gehandelt wird Britney Spears. Sowohl E!News als auch der "Hollywood Reporter" berichten, dass Britney in Verhandlungen mit den Produzenten der Castingshow stehen soll. Es heißt, dass Jason Trawick, Verlobter und Manager der Sängerin, die Verhandlungen geführt hat.

Angeblich scheitert es aber bisher an der Gage, die Spears verlangt. Die Musikerin möchte für ihren Job in der Jury laut der Berichte 16 Millionen Dollar. Doch dies entspricht nicht den Vorstellung der "X-Factor"-Macher. Sie bieten Britney Spears lediglich 10 Millionen Dollar. Dies berichten amerikanische Medien. Offiziell wurden die Verhandlungen von keiner Seite bestätigt. Allerdings sagte Simon Cowell einst in einem Interview: “Wenn sie es geschafft hat, ihr Familienleben während ihrer harten Karriere aufrechtzuerhalten, wäre das wie ein Spaziergang für sie, glaube ich.” Nach einem Tiefpunkt kann Brit mittlerweile auf ein glückliches Privatleben und eine solide Karriere schauen.

Es bleibt abzuwarten, wer in der Jury von "X-Factor" tatsächlich Platz nehmen wird. Britney Spears wäre für die Show sicherlich eine Bereicherung und würde die schlechten Einschaltquoten der vergangenen Staffel verbessern. Auch die Kandidaten könnten von einer solch erfolgreichen Sängerin einiges lernen. Doch es könnte am lieben Geld scheitern.

Ebenfalls als Jurymitglied wurden unter anderem LeAnn Rhimes und Janet Jackson gehandelt.


Teilen:
Geh auf die Seite von: