Von Vanessa Rusert 0
Ohne Prinz George und Prinzessin Charlotte

Britische Royals in Indien: Kate und William sind in Mumbai angekommen

Prinz William Kate Middelton Asien

Prinz William und Herzogin Kate sind in Indien angekommen

(© Getty Images)

Herzogin Kate und ihr Ehemann Prinz William sind in Mumbai (Indien) angekommen. Die britischen Royals haben einen ziemlich straffen Zeitplan und reisen alleine – Prinzessin Charlotte und Prinz George müssen zuhause bleiben.

Kate Middleton (34) und Prinz William (33) sind in Mumbai angekommen. Das Ehepaar geht dort seinen royalen Pflichten nach und wird sich ein Cricket-Spiel ansehen und Kinder in den sogenannten Slums besuchen, bevor die beiden später Unternehmenschefs und Bollywood-Stars kennenlernen werden. 

Ein besonders wichtiger Termin fand heute (10.04.) im Taj Palace Hotel statt: Dort legte das Ehepaar einen großen weißen Blumenstrauß in Gedenken an die Opfer des Terroranschlags im Jahr 2008 nieder und dankte den Mitarbeitern des Hotels, die eine Vielzahl von Gästen während des schlimmen Anschlags damals beschützt haben.

William und Kate besuchen darüber hinaus auch noch das Taj Mahal in Agra. Außerdem ist auch ein Besuch der indischen Hauptstadt Neu Delhi und ein Abstecher in den Kaziranga-Nationalpark in Assam geplant.

Quiz icon
Frage 1 von 8

Prinz George Quiz Wie lautet Prinz Georges vollständiger Name?