Von Lorena Bollmann 0
Musik-Duo heute

Brandy & Monica: So geht es den „The Boy is Mine"-Stars heute

Die „The Boy Is Mine"-Sängerinnen Monica und Brandy haben die letzten Jahre einiges erlebt

Die Sängerinnen Monica und Brandy haben die letzten Jahre einiges erlebt

(© APress / imago)

Brandy und Monica landeten 1998 mit dem Song „The Boy is Mine" einen großen Hit, welcher bis heute regelmäßig im Radio zu hören ist. Danach hat sich im Leben der beiden Sängerinnen einiges getan. Was aus den Musikerinnen 18 Jahre nach dem großen Chart-Erfolg geworden ist, erfahrt ihr hier.

Mit dem Duett „The Boy Is Mine" gelang den Sängerinnen Brandy (37) und Monica (35) 1998 ein weltweiter Erfolg. 1999 wurde das Duo sogar mit einem Grammy für die „Beste R&B-Darbietung in einem Duett" ausgezeichnet. Beide Sängerinnen arbeiteten nach dem Hit weiter fleißig an ihrer Musikkarriere, widmeten sich aber auch vermehrt der Schauspielerei.

Brandy als Serien-Star 

Brandy spielte von 1996 bis 2001 die Hauptrolle in der US-Serie „Moesha". Nach dem Serien-Aus ergatterte sie kleinere Rollen in einigen Serien wie „90210" und „Drop Dead Diva". In der Serie „The Game" (seit 2012) ist sie noch heute als „Chardonnay Pitts" zu sehen. Zudem wirkte sie 2006 als Jurorin in der Castingshow „America's Got Talent" mit. 2007 versuchte sie ihr musikalisches Comeback, konnte aber nicht mehr an den großen Erfolg von früher anknüpfen. 2012 versuchte sie erneut ein Comeback und veröffentlichte das Album „Two Eleven", in dem unter anderem auch Timberland (44) und Pharrell (43) als Produzenten und Songwriter mitwirkten. Das Album landete sogar auf Platz drei der Billboard-Charts. Das Multitalent hat bereits eine 14-jährige Tochter, welche aus ihrer Beziehung zu dem Musikproduzenten Big Bert stammt. Die beiden trennten sich ein Jahr nach der Geburt ihrer Tochter Sy'rai Iman. 

Monica stürmte die Charts

Monica versuchte sich ebenfalls in der Filmbranche. In den Serien „Beverly Hills, 90210", „Living Single" und „Felicity" wirkte die Sängerin in einigen Folgen mit. Anfang 2000 widmete sich Monica aber wieder vermehrt der Musik und veröffentlichte im Jahr 2002 das Album „All Eyes on me", welches allerdings nicht sehr erfolgreich war. 2003 gelang ihr mit dem Album „After the Storm" das große Comeback und sie landete auf Platz eins der US-Charts. 2006, 2010 und 2012 brachte sie weitere Alben auf den Markt, welche alle in den Top 10 der Charts landeten. 2015 veröffentlichte sie ihr letztes Album „Code Red". Auch privat läuft es bei Monica bestens. Die 35-Jährige ist seit 2010 mit dem Basketballer Shannon Brown verheiratet. Die beiden haben eine gemeinsame Tochter. Monica hat noch zwei weitere Kinder aus der Beziehung zu Rapper Rocko (36).

Quiz icon
Frage 1 von 20

Retro Quiz „Sex and the City”: Wie heißt das Kind von „Miranda”?