Von Jasmin Pospiech 0
Als "Sexiest Man Alive"

Bradley Cooper will Richard Gere als Nachfolger

Hollywood-Schnuckel Bradley Cooper ist momentan "Sexiest Man Alive". Doch bald ist das Jahr herum und es wird bereits sein Nachfolger diskutiert. Und auch Bradley hat da eine überraschende Idee auf Lager!


Den find ich sexy!

Das hat vor kurzem Hollywood-Hottie Bradley Cooper (37) in einem Interview auf die Frage hin verraten, wer denn nach ihm den Titel des "People"-Magazins "Sexiest Man Alive" erhalten solle. Er meinte damit niemand Anderes als Hollywoodurgestein Richard Gere (63)!

Und so abwegig ist die Vorstellung auch gar nicht, schließlich hat Der in den 80-er Jahren im Film "Pretty Woman" als charmanter Millionär reihenweise Frauenherzen in den Kinos höher schlagen lassen. Bis in die 90-er blieb der Hype um ihn, gekrönt wurde es Ende der 90-er dann damit, dass er von eben jenem Magazin ebenso zum "Sexiest Man Alive" ausgerufen wurde.

In den letzten Jahren wurde es aber still um Gere, seine Haare sind schon ganz ergraut. Doch von seiner charismatischen Art und dem schelmischen Lächeln hat er immer noch nichts verloren! Das weiß auch Bradley und rechtfertigt seine Nominierung laut top.de mit folgenden Worten: "Er ist sexy, das ist doch schon mal ein guter Anfang!"

Und das sollte ja damit auch reichen! Gere würde es jedenfalls sicherlich freuen, den Jungspund in seinem Alter nochmal toppen zu können!


Teilen:
Geh auf die Seite von: