Von Andrea Hornsteiner 0
Bradley Cooper datet McAdams

Bradley Cooper: Was läuft da mit Rachel McAdams?

Bradley Cooper soll sich mit der hübschen Blondine zum Brunchen verabredet haben. Es scheint ganz so, dass es sich hierbei um ein waschechtes Date handeln könnte...


Bradley Cooper ist aktuell sehr erfolgreich, reich und durchaus attraktiv. So wundert es also kaum, dass er sich am laufenden Band mit Hollywood-Schönheiten trifft. Doch nun will ein Insider wissen, dass ein Treffen gar nicht so harmlos gewesen sein soll, wie es scheint. Und das, obwohl er eigentlich ja mit Suki Waterhouse derzeit liiert sein soll...

So wird derzeit berichtet, dass sich der 38-Jährige mit der schönen Rachel McAdams zum Brunchen getroffen haben soll. Die beiden wurden dabei gesichtet, wie sie in Santa Monica zusammen eine Mahlzeit eingenommen haben. Und dabei sollen sie sich ziemlich nahe gekommen sein.

Ein Insider, der die Schauspieler beobachtet hat, verriet: "Bradley hat zwei Stunden mit Rachel verbracht, sie lachten und flirteten viel während dem Essen. Er schien sehr vernarrt in sie zu sein. Rachel legte ihre Hand auf seinen Rücken und er seine auf ihre Schulter. Bradley konnte nicht aufhören sie anzusehen."

Da wird uns doch gleich wärmer ums Herz. Weiter heißt es: "Es sah definitiv so aus, als wären sie ein Paar. Zu einem Zeitpunkt legte Rachel eine Hand auf seine Hüfte und er sprach sehr intim mit ihr".

Handelt es sich hierbei um ein Treffen unter Freunden oder sind die beiden Schauspieler ein Paar? Das wäre ja einfach zu süß. Wir finden, sie passen wunderbar zusammen. Also, Daumen drücken!


Teilen:
Geh auf die Seite von: