Von Jasmin Pospiech 0
Fans aufgepasst!

Bradley Cooper: Job als Hundesitter zu vergeben!

Für diesen Traumjob würden sich viele Frauen die Finger abschlecken! Hollywoodbeau Bradley Cooper sucht für seine Mischlingshündin einen Hundesitter. Inklusive eines ganzen Katalogs an Bewerberbedingungen...


Mädls, haltet euch ran! Hollywood-Schnuckel Bradley Cooper (37) sucht für seine Chow-Retriever-Hündin Charlotte (10) einen Hundesitter!

Die süße Hundedame ist Coopers Ein und Alles, sogar auf Filmsets dars sie mit. Doch manchmal geht er auf Reisen wie Promotouren oder Filmfestivals und dann muss sie leider zuhause bleiben. Damit es Charlotte aber an nichts fehlt, will Cooper jetzt, laut dem National Enquirer, einen Hundesitter einstellen, der sich um sie kümmert, wenn er weg ist. Dabei hat er aber ziemlich genaue Vorstellungen, was der künftige Hundesitter alles beachten muss: „Neben Spaziergängen und der Fütterung muss die Person für den Notfall außerdem mit Erster Hilfe für Haustiere vertraut, und gewillt sein mit dem Hund im gleichen Bett zu schlafen“, laut Promiflash.de.

Naja, zugegeben, etwas gewöhnungsbedürftig ist die letzte Bedingung schon. Aber dafür für Bradley Cooper zu arbeiten, da kann man ja mal ein Auge zudrücken. Was die Bezahlung angeht, soll er sich angeblich auch nicht lumpen lassen.

Und wenn alles gut klappt, denkt der "Hangover"-Star anscheinend darüber nach, noch einen zweiten Hund aus dem Tierheim zu holen.

Wir finden: So viel Tierliebe und Einsatz macht ihn doch gleich noch liebenswürdiger!


Teilen:
Geh auf die Seite von: