Von Andrea Hornsteiner 0
Trotz mangelndem Erfolg

Brad Pitt: Wenn ein Star zu seinem Alter steht

Brad Pitt geht so langsam auf die 50 zu. Doch von Panik kann bei dem Hollywood-Schauspieler wohl kaum die Rede sein. Denn obwohl seine Filme immer weniger erfolgreich sind, bleibt er gelassen. Auch Falten können Brad Pitt so gar nicht schocken...


Brad Pitt macht sich aus kleineren Rückschlägen nichts und bleibt gelassen, auch wenn seine Filme immer öfter deutlich unter den erhofften Verkaufszahlen bleiben.

Doch nun wollen die amerikanischen Medien den Grund für Brad Pitts mangelnden Erfolg kennen.

"Brads Falten sind ein echter Karriere-Killer. Die Kinobesucher sind total schockiert, wie alt er in den letzten Jahren doch geworden ist. Er hat seinen jugendlichen Charme völlig verloren. Das macht sich auch am Box Office bemerkbar."

Tatsächlich hat sich der Schauspieler in den letzten Jahren immer mehr von seinem einstigen Schönlings-Image verabschiedet. Und darunter soll jetzt auch besondere seine Karriere leiden.

Doch auch das nimmt Brad Pitt gelassen. In einem Interview stellte er jetzt klar: "Ich kann es doch auch nicht ändern, dass ich nun einmal älter werde. Was soll ich denn machen? Mein reiferes Aussehen eröffnet mir eine völlig neue Bandbreite an Rollen, die vom Charakter alle viel interessanter sind, als irgend so ein Bubi. Ich kann mich nicht beschweren. Alles ist gut."

Brad Pitt wird dieses Jahr immerhin schon runde 50 Jahre alt und somit dürften ihm die "Bubi"-Rollen tatsächlich wohl kaum noch passen.

Es ist doch erfreulich, dass es noch Stars gibt, die mit ihrem Alter klar kommen. Wir wünschen uns bitte noch viel mehr Stars mit dieser Einstellung!


Teilen:
Geh auf die Seite von: