Von Stephanie Neuberger 0
Vor Gericht!

Brad Pitt und Angelina Jolie werden verklagt

Angelina Jolie und Brad Pitt droht Ärger. Eine frühere Angestellte hat gegen das Hollywood Paar Klage eingereicht. Die ehemalige Sekretärin verlangt eine Entschädigung vom Glamour Paar.


Angelina und Brad sind Weltbummler. Mit ihren sechs Kindern sind sie stets unterwegs und jetten von einem Ort zum nächsten. Ein Zuhause der Großfamilie Jolie-Pitt steht in Südfrankreich. Auch wenn sich die Familie dort nicht aufhält, arbeiten im Haus Angestellte, die das Anwesen stets im Auge haben und Ordnung halten. Ana Charlotiaux war bis Anfang letzten Jahres eine Angestellte vom Hollywood Paar. In der Villa in Südfrankreich arbeitete sie als Sekretärin bis sie entlassen wurde. Grund für die Kündigung seien laut Ana mehrere Krankheitsurlaube, die sie genommen habe. Ihr Anwalt gab bekannt, dass seine Mandantin innerhalb zwei Jahren insgesamt 4 Monate gefehlt habe, da sie krank gewesen sei. Doch das Fehlen hätte keine negativen Auswirkungen gehabt.

Da Charlotiaux ihre Kündigung nicht für angemessen hält, fordert sie nun Schadensersatz. Die ehemalige Sekretärin verklagt Angelina Jolie und Brad Pitt auf 61.500 Euro Entschädigung. Wie der Anwalt der früheren Angestellten vor dem französischen Arbeitsgericht erklärte, wäre diese Summe völlig angemessen und würde keinen großen finanziellen Schaden für Jolie und Pitt bedeuten. "Das Geld ist wie ein Tropfen auf dem heißen Stein für diese Stars. Sie hat aus persönlicher Sicht nichts gegen sie und sagt, dass sie von ihnen immer gut behandelt wurde, aber sie haben nichts gegen ihre Kündigung getan.“

Außerdem verwies der Anwalt auf das humanitäre Engagement von Angelina und Brad, dass sie im Fall seiner Mandantin beweisen könnten. "Mr. Brad Pitt, der auch für seine wohltätige Arbeit und Adoption von Kindern berühmt ist, sollte nachvollziehen können, dass meine Mandantin so schnell wie möglich kompensiert werden sollte. Wir hoffen, dass sie beide ihrem Ruf als Philanthropen treu bleiben.“ Das Urteil wird Anfang 2012 erwartet.

Von Angelina Jolie und Brad Pitt gibt es noch keine Stellungnahme. Das Paar ist derzeit mit ihren Kindern in Tokio unterwegs.


Teilen:
Geh auf die Seite von: