Von Anita Lienerth 0
Das Aus für „Brangelina"

Brad Pitt: Erste Worte über Scheidung von Angelina Jolie

Angelina Jolie und Brad Pitt beim Screening von "By The Sea"

Angelina Jolie und Brad Pitt

(© Getty Images)

Gestern wurde die schockierende Nachricht bekannt, dass Angelina Jolie nach zwei Jahren Ehe die Scheidung von Brad Pitt eingereicht hat. Nun hat sich der Schauspieler erstmals zu Wort gemeldet.

Als die Nachricht über die Scheidung von „Brangelina“ gestern die Runde machte, wollte wohl keiner so recht glauben, dass diese Schlagzeile wirklich wahr ist. Doch mittlerweile wurde die Trennung bereits von Angelina Jolies (41) Anwalt bestätigt. Die beiden lassen sich nach zwölf Jahren Beziehung, zwei Jahren Ehe und sechs gemeinsamen Kindern scheiden. Nun hat sich Brad Pitt (52) erstmals zu Wort gemeldet.

„Ich bin sehr traurig darüber, aber was jetzt zählt ist das Wohlbefinden unserer Kinder. Ich bitte die Presse darum, ihnen den Freiraum zu lassen, den sie in dieser schwierigen Zeit brauchen“, so Brad gegenüber „People“. Angelina Jolie beantragt das alleinige Sorgerecht für die Kinder. Angeblich soll Jolie nicht mit Brad Pitts Erziehungsweise zurecht gekommen sein, so „TMZ“.

Quiz icon
Frage 1 von 19

Hollywood Quiz Welches prominente Traumpaar hat nach zwölf gemeinsamen Jahren die Scheidung eingereicht?