Von Jasmin Freiberg 0
Schräge Fantasien

Brad Pitt & Angelina Jolie und ihre Vorlieben im Bett

Brangelina gehen mittlerweile schon seit acht Jahren gemeinsam durch dick und dünn. Neben allerhand Terminen und sechs Kleinkindern bleibt meist wenig Zeit für das Liebesleben. Doch die beiden haben da etwas gefunden...

Brad Pitt und Angelina Jolie Sexspiele im Hotel

Brangelina treffen sich gerne im Hotel

(© Getty Images)

Wenn Angelina Jolie (38) und Brad Pitt (49) Zeit füreinander finden, dann wird es interessant. Um ihr Liebesleben spannend zu halten, verabreden sich die beiden zu heimlichen Sex-Treffen im Hotel, wie ein Angestellter gegenüber dem "Star"-Magazin bestätigte. Angeblich geht es dann die ganze Nacht heiß her.

Jolie wollte Sex in Jennifer Anistons Bett

Die schöne Frau des umgarnten Hollywoodhelden hatte es nun auf eine besondere Suite abgesehen: Sie buchte die Lieblings-Suite von Pitts Ex Jennifer Aniston. Der Insider sagte dazu: "Angelina ist neugierig. Sie wollte wissen, wie sich Jennifer fühlt, wenn sie aufwacht". Außerdem wollte sie damit zeigen, wer den Kampf um den heiß begehrten Schönling gewonnen hat. Ob sie das nötig hat? Aniston soll die heiße Nacht der beiden in "ihrer" Suite jedenfalls nicht begrüßt haben. Ach, was?

Hotelausflüge als Balsam für die Liebe

Fakt ist, dass Brangelina die regelmäßigen Hotelbesuche gut tun. "Wir nennen das die Mommy und Daddy Zeit", erklärte Pitt der US-Moderatorin Ellen DeGeneres (55) im letzten Jahr. Wir finden es schön, dass die beiden noch ein so erfülltes Liebesleben nach fast einem Jahrzehnt (!) führen. Der Seitenhieb auf Jennifer Aniston war allerdings überflüssig. 


Teilen:
Geh auf die Seite von: