Mark 0

Boris & Lilly Becker - schon wieder eine Ehekrise…?


Na ja - ein glückliches Ehepaar sieht jedenfalls anders aus! Lilly Becker schaut ziemlich traurig und Boris trägt mal wieder versteinerte Miene. Ob da mal nicht wieder der Haussegen schief hängt?

Zur Sache: Ex- Tennis-Ass Boris Becker und Gemahlin Lilly wollten im Klub „The Box“ eigentlich ausgelassen feiern. Irgendetwas muss aber dabei komplett schief gelaufen sein.

Dann, es war schon ziemlich spät in der Nacht, sah man die Beckersfrau Lilly völlig allein und auch ziemlich unglücklich. So stieg sie in ein Taxi ein- ohne Ehegatten Boris. Der folgte nämlich etwas später nach - auch allein und ebenfalls mit versteinerter, unglücklicher Miene. Wirklicher Spaß sieht doch anders aus!

Ok, mal wieder schon bekannte Anzeichen einer Becker Ehekrise. Neulich schon waren Krisen-Spekulationen aufgekommen. Da hatte nämlich Ehemann Boris bei der Fashion-Week in Berlin mit der hübschen „Germany´s Next Topmodel“- Kandidatin Enyerlina Sanchez zu Abend gegessen. Nur ein paar Tage danach tauchte Bum Bum Becker dann ohne Ehefrau Lilly in Kitzbühel auf.

Zu dieser Zeit hatte das Ehepaar Becker jedoch per Homevideo die angebliche Krise dementiert. „Ich habe es gewagt, an einen öffentlichen Platz zugehen, in diesem Fall ein Berliner Restaurant, mit vier Freunden“, richtete Boris seine Worte im Video an Lilly und aller Welt. „Dabei habe ich aber natürlich nicht die Tische um mich rum reserviert, sondern nur meinen Vierertisch. Und Gott und die Welt war in der Stadt und irgendwann um zwölf kam dann ein Paar, sprich eine dunkelhäutige Frau mit ihrer blonden Freundin, und hat sich direkt neben mich gesetzt. Wie kann sie auch nur?“, so zischte Boris doch ziemlich empört. Darüber amüsierte sich Lilly Becker, die lächelnd neben ihrem treuen Ehemann Boris saß.

„Ich hätte dann sofort aufspringen müssen, denn jeder im Raum hat hingeschaut“, fuhr Boris weiter fort. Am Ende des Home-Videos gab es noch eine zuckersüße Liebeserklärung an Ehefrau Lilly. „Ich bin sehr stolz, dass du meine Frau bist. Du kennst mich in- und auswendig seit über sechs Jahren. Und du hast mich in guten Zeiten erlebt und in schlechten Phasen erlebt. Und als guter Ehemann und als schlechter Freund“!

Na ja - ob an den beiden Beckers nicht doch zwei Schauspieler verloren gingen…?


Teilen:
Geh auf die Seite von: