Von Mark Read 0

Bono: U2-Sänger erfüllt blindem Fan einen Lebenstraum


Paul David Hewson, besser bekannt als Bono, ist ja bekannt als "Wohltäter des Rock". Der 50-jährige Frontmann der irischen Band U2 engagiert sich seit vielen Jahren in der AIDS-Bekämpfung und setzt sich für einen Schuldenerlass der Dritte-Welt-Länder ein. Nun erfüllte der Sänger während eines Konzertes einem blinden U2-Fan einen Lebenstraum.

Die Stadion-Rocker spielten ein Konzert in Nashville, USA, und Bono wollte als Sonder-Überraschung einen Fan auf die Bühne holen. Er blickte die ersten Zuschauer-Reihen entlang und entdeckte einen Mann mit einem Schild um den Hals. Darauf stand: "Blinder Gitarrist. Bitte holt mich auf die Bühne". Da ließ sich Bono nicht zweimal bitten. Adam Bevell, so der Name des blinden Fans, ist ein Hardcore-U2-Fan, dessen Lebenstraum es ist, sein Hochzeitslied "All I Want Is You" mit seinen Helden U2 live auf der Bühne zu spielen. Hier auf YouTube könnt ihr sehen, wie er sich geschlagen hat.


Teilen:
Geh auf die Seite von: