Von Kathy Yaruchyk 0
Auf der "Tribute to Bambi"-Gala

Bonnie Strange zeigt sich als Brünette

It-Girl Bonnie Strange ist vor allem für ihre auffallenden und außergewöhnlichen Looks bekannt. Sie enttäuschte auch auf der "Tribute to Bambi"-Gala nicht und zeigte sich ungewöhnlich düster. Nicht nur ihre Klamotten, sondern auch ihr sonst platinblondes Haar wichen sehr dunklen Farben. Ist Bonnie tatsächlich unter die Brünetten gegangen?

Bonnie Strange als Brünette

Bonnie Strange als Brünette

(© Bonnie Strange / Facebook)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Bonnie Strange (28) ist immer für eine Überraschung gut! Nicht umsonst hat sie sich den Kosenamen "Strange" verdient! Immer wieder fasziniert das It-Girl mit ihren Looks: ob elegant, sportlich oder leger - Bonnie kann einfach alles tragen!

Zu der "Tribute to Bambi"-Verleihung, die am 25. September in Berlin stattfand, erschien das Model in einem Gothic-Outfit, das im Prinzip nur aus einem bodenlangen auberginefarbenen Cordmantel bestand.

Neue Haarfarbe für Bonnie?

Doch die Ex-Freundin von Wilson Gonzalez Ochsenknecht (24) überraschte nicht nur mit einem düsteren Look, sondern auch mit einer neuen Haarfarbe.

Zwar haben wir Bonnie bereits mit rosa oder auch orangen Haaren gesehen, doch als Brünette feierte sie erst jetzt Premiere. Obwohl uns die 28-Jährige auch mit dunkelbraunen Haaren sehr gut gefällt, handelt es sich bei der Haarpracht nur um eine Perücke. Wir sind schon gespannt, mit welchem Look uns Bonnie bald wieder überraschen wird.

Auch Mandy Capristo war bei der "Tribute to Bambi"-Verleihung - so hübsch sah sie in ihrem heißen Hosenanzug aus!


Teilen:
Geh auf die Seite von: