Von Lorena Bollmann 0
Vorletzte Runde für die „Knochenjägerin"

„Bones": Starttermin der 11. Staffel steht fest

Emily Deschanel in „Bones“

Emily Deschanel in „Bones“

(© Getty Images)

Nach Staffel zwölf soll Schluss sein mit der Krimiserie „Bones - die Knochenjägerin". Die Fans hierzulande können sich aber erst einmal auf den Beginn der elften Staffel freuen. Diese wird schon Ende August im deutschen Fernsehen ausgestrahlt werden.

„Bones" kehrt zurück! Ab dem 30. August ist Emily Deschanel (39) alias „Dr. Temperance Brennan" wieder mit „Bones - die Knochenjägerin" ab 20.15 Uhr auf RTL zu sehen. Die Fans dürfen ihr, an der Seite von David Boreanaz (47), in 22 Folgen dabei zusehen, wie sie erneut Verbrechen aufdeckt. Die kommende Staffel wird die vorletzte der Serie sein. Wie schon bekanntgegeben wurde, ist nach der zwölften Staffel Schluss für die Serie.

Adrenalin für die Knochenjägerin

In der elften Staffel wird es spannend! „Bones" zog sich zuletzt zurück und gab ihren Job für die Familie auf. Währenddessen kümmerte sich „Booth" um die Ausbildung der FBI-Rekruten. Doch nach einem schicksalhaften Vorfall muss „Dr. Temperance Brennan" wieder zurück in die Forensik. Sie muss herausfinden, was „Booths" plötzliches Verschwinden mit der gefundenen Leiche zu tun hat. Zudem wird ein neues Gesicht in der Serie zu sehen sein. „Golden Girls"-Darstellerin Betty White (94) wird in einem Fall als forensische Anthropologin zur Hilfe gerufen. Fans können sich somit auf eine spannende elfte Staffel freuen!

Quiz icon
Frage 1 von 19

Hollywood Quiz Welches prominente Traumpaar hat nach zwölf gemeinsamen Jahren die Scheidung eingereicht?