Von Victoria Heider 0
Karrieresprung

"Blurred Lines"-Tänzerin Emily Ratajkowski spielt Ben Afflecks Affäre

Seitdem sie in dem Video zu Robin Thickes Mega-Hit "Blured Lines" ihre Reize zur Schau stellte geht es mit der Karriere von Emily Ratajkowski steil nach oben. Nun hat sie sogar ein sehr attraktives Rollenangebot an der Seite von Ben Affleck bekommen.

Emily Ratajkowski spielt neben Ben Affleck

Emily Ratajkowski

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Momentan läuft es sehr gut für das gerade erst 21-jährige Model Emily Ratajkowski. Durch ihren textilfreien Auftritt im Video von Robin Thicke bekam sie jede Menge Aufträge als Model.

Sie spielt in einer Bestsellerverfilmung mit

Nun hat sie auch ihre erste Filmrolle bekommen. Nach Angaben von thewrap.com, wird sie  gemeinsam mit  Ben Affleck in der Verfilmung von David Fincher’s "Gone Girl" zusehen sein.

In der Filmadaption des Buches, welche von Oscarpreisträgerin Reese Witherspoon produziert wird, spielt Emily die Collegestudentin Andie.

Diese fängt mit Nick Dunne, verkörpert von Ben Affleck, eine Liaison an. Doch als sich herausstellt, dass Nick am Verschwinden seiner Frau Amy verantwortlich sein soll, schließt sich Andi Amys Eltern an um den Fall zu klären. Der Film verspricht also Spannung pur.

Das Model ist begeistert

Emily Ratajkowski, die bis jetzt in noch keinem Film mitwirkte, ist sehr froh über die Chance ihr Schauspieltalent zu beweisen. Auf ihrem Facebook-Profil schreibt sie aufgeregt: "Ich bin so glücklich euch mitzuteilen, dass ich für David Finchers neuen Film 'Gone Girl" an der Seite von Ben Affleck gecastet wurde!"

Wann der Film in die Kinos kommt ist noch nicht bekannt.

Schaut euch hier Emily Ratajkowski in Robin Thickes "Blurred Lines" Video an.


Teilen:
Geh auf die Seite von: