Von Victoria Heider 0
Tochter James kam im Dezember 2014

Blake Lively: So hat sie ihre Baby-Pfunde verloren

Blake Lively begeistert immer wieder durch ihren einzigartigen Look.

Blake Lively

(© ZUMA Press / imago)

Nur etwa zehn Monate nach der Geburt ihrer Tochter James hat Hollywood-Schönheit Blake Lively ihre alte Figur zurück und kann ihren After-Baby-Body wirklich sehen lassen. Um so schnell nach der Geburt wieder fit zu werden, hielt sich Blake an eine einfache Diät, bei der auch Schlemmen erlaubt ist.

Schauspielerin Balke Lively (28) gehört ohne Frage zu den heißesten Müttern im Filmgeschäfft. Nachdem Tochter James im Dezember 2014 geboren wurde, ist Blake schon wieder schlank und kann auf ihren tollen After-Baby-Body wirklich stolz sein. Obwohl Blake es nicht allzu eilig hatte, wieder dünn zu sein, musste sie für ihren neuen Film, den Haifisch-Thriller „The Shallows“, schnell wieder gut im Bikini aussehen. Für ihren Traumkörper trieb Blake natürlich Sport, doch wie das „OK-Magazine“ meldet, hat sich Blake zudem nach der „80/20“-Diät ernährt.

Blake darf auch naschen

Diese Diät ist vor allem für Schleckermäuler etwas, denn Sündigen ist nicht nur erlaubt, sondern auch erwünscht. Bei der Ernährungsform wird zu 80 Prozent gesund und ausgewogen gegessen und zu 20 Prozent darf man seinen Essensgelüsten frei nachgehen. Die Blondine musste also weder hungern noch verzichten und war so auch fit, sich ordentlich um Baby James kümmern zu können. Wie man an der schönen Blake, die seit 2012 mit Ryan Reynolds (39) verheiratet ist, sieht, funktioniert das Konzept auch wirklich.

 
Quiz icon
Frage 1 von 8

Hollywoods Baby-Namen Quiz Wie hat Vin Diesel seine Tochter (*2015) genannt?