Von Jasmin Pospiech 0
Babybauch oder nicht?

Blake Lively: Schwangerschaft der Grund für die Blitz-Hochzeit?

Hollywooddarling Blake Lively ist für ihre gertenschlanke Figur bekannt, die sie am liebsten in knappen, sexy Outfits präsentiert. Doch nun weisen mehrere Indizien darauf hin, dass sie womöglich schwanger ist.


Ist da etwa ein Babybäuchlein zu sehen?

Für viele in Hollywood kam es total überraschend, als plötzlich herauskam, dass Ryan Reynolds (35) und seine Angebetete Blake Lively (25) nach nur einem Jahr Beziehung still und heimlich geheiratet hatten. Schon machten sich die ersten Gerüchte breit, dass das Glamourpärchen deshalb überstürzt geheiratet habe, weil Blake schwanger sei. Doch die frischgebackene Ehefrau äußerte sich nicht dazu, dementierte es aber auch nicht.

Momentan dreht sie die letzte Staffel von "Gossip Girl" und am Set soll sie sich irgendwie komisch benehmen. Sie habe ihre Ernährung umgestellt, verriet ein Set-Mitarbeiter, zudem schottet sie sich von ihren Serienkollegen total ab, nutzt jede freie Minute, um mit Ryan zu telefonieren. Sie wirkt oft schlapp und antriebslos. Zudem zeigte sich ihr Seriencharakter Serena van der Woodsen in früheren Staffeln zumeist in hautengen, knappen Looks, während sie sich nun in weite Outfits und Mäntel hüllt.

Doch die Paparazzis haben eben ihre Blicke überall und so ist es auch nicht weiter verwunderlich, dass sie doch noch einen verdächtigen Schnappschuss von der eigentlich gertenschlanken Blondine erhaschen konnten. Darauf trägt sie ein enges pink-schwarzes Jerseykleid, das ein kleines Bäuchlein vermuten lässt.

War das Kleid nur unvorteilhaft geschnitten oder ist sie tatsächlich schwanger? Die nächsten Monate werden es zeigen!


Teilen:
Geh auf die Seite von: