Von Stephanie Neuberger 0
Keine Langweiler

Blake Lively liebt Männer, die sie inspirieren

Blake Lively ist mit "Gossip Girl" berühmt geworden. Seit der Serie ist die Schauspieler auf den roten Teppichen in Hollywood zuhause. Und nicht nur beruflich läuft es gut sondern auch privat. Denn seit ein paar Monaten sind Blake mit Ryan Reynolds liiert.


Blake Lively wurde als Serena van der Woodsen in "Gossip Girl" berühmt. Schon bald wird die Serie enden und die Schauspielerin muss sich neuen Herausforderungen stellen. Sicherlich wird sie auch andere Rollen verkörpern können, denn außer der Liebe zur Mode hat die Schauspielerin nicht viel mit ihrem Seriencharakter gemeinsam, obwohl viele das Gegenteil annehmen. "Die Menschen ziehen gerne Parallelen zwischen meinem Leben und den skandalösen Geschichten in der Serie. Ich habe denselben Style wie mein Seriencharakter, also denken alle ich bin auch privat wie ‚Serena’. Ich habe kürzlich verraten, wie viele Beziehungen ich schon hatte – vier – und alle meinten, dass das unmöglich sei. Wenn ich nicht mit jemandem zusammen bin der mich fesselt oder inspiriert, dann bin ich lieber allein", sagte sie im Interview mit "Marie Claire". Derzeit ist Blake Lively kein Single, sondern mit Schauspielkollege Ryan Reynolds zusammen.

Der smarte Ryan erfüllt ganz offensichtlich die Anforderungen der 24-Jährigen an einen Mann. Abgesehen davon, dass er sie "inspiriert", soll ein Mann auch einen guten Style haben. Außerdem geht bei Lively die Liebe durch den Magen. "Um mit mir zusammen zu sein, muss man Essen lieben, sonst bin ich der unausstehlichste Mensch, den man jemals getroffen hat. Ich befinde mich in einer großen Kochphase." Ihr Liebster wird sich über viel leckeres Essen sicherlich nicht beschweren.

Über ihre Beziehung geben Ryan Reynolds und Blake Lively nicht sehr viel bekannt. Die beiden genießen ihr Privatleben abseits der Presse und roten Teppiche.


Teilen:
Geh auf die Seite von: