Von Sophia Beiter 0
Comeback von Fergie, Will.i.am und Co.

Black Eyed Peas: Reunion mit neuem Album und Tour

Die Erfolgsband Black Eyed Peas ist wieder vereint! Sängerin Fergie und die Rapper Will.i.am, Taboo und Apl.de.ap arbeiten gemeinsam an einem neuen Album, mit dem sie anschließend sogar auf Tour gehen wollen.

"The Black Eyed Peas"

"The Black Eyed Peas"

(© Getty Images)

Fans der legendären Hip-Hop-Band dürfen sich freuen: 20 Jahre nach der Gründung der Black Eyed Peas, deren endgültige Auflösung wir für beschlossene Sache hielten, kommen alle fünf Bandmitglieder wieder zusammen und vereinen ihre genialen musikalischen Ideen und Fähigkeiten zu einem neuen Album.

20-jähriges Band-Dasein

1995 wurden die Black Eyed Peas gegründet, damals war die Band aber noch anders besetzt und nur mäßig erfolgreich. Erst Stacey Ferguson verhalf den Jungs Will.i.am (39), Taboo (40) und Apl.de.ap (39) zum Durchbruch!

Sängerin Fergie

Frontfrau Fergie (39) wollte nach dem Ende der Black Eyed Peas eigentlich im Alleingang durchstarten. Außerdem konzentrierte sich die hübsche Sängerin auf ihre Familie und sorgte mit Ehemann Josh Duhamel (42) für den entzückenden Nachwuchs Axl.

Wir sind froh, dass die Black Eyed Peas nun zurückkehren und hoffen schwer, dass es nicht bei dem einen Album bleiben wird!

Noch mehr aktuelle Promi-News? Dann melde dich für den kostenlosen Promipool-Newsletter an.


Teilen:
Geh auf die Seite von:
Quiz icon
Frage 1 von 10

Musik Quiz Durch welchen Song wurde Meghan Trainor berühmt?