Von Robert Reinicke 0
Babybauch

"Black Eyed Peas" Fergie präsentiert ihren Riesen-Babybauch

Wirft man einen Blick auf den prallen Bauch von "Black Eyed Peas"-Sängerin Fergie, kann man sich doch ziemlich sicher sein, dass es bis zur Geburt nicht mehr allzu lange dauern kann. Würden nicht bereits Ultraschallbilder ihres Sohnes existieren, könnte man zudem glatt meinen, sie bekomme Drillinge...


Sängerin Fergie, ihres Zeichens Frontfrau der Band "Black Eyed Peas", seit 2006 aber auch mit ihren Solo-Alben wie "The Duchess" ungemein erfolgreich, erwartet Nachwuchs. Und lange kann es auch nicht mehr dauern, bis ihr Kind auf die Welt kommt, das sieht man schon allein am prallen Babybauch, den die Künstlerin kürzlich auf einer Premiere in L.A. zur Schau trug.

Für Fergie, seit 2009 mit dem Schauspieler Josh Duhamel liiert, ist es die erste Schwangerschaft. Auch deshalb ist die 38-Jährige noch nicht vollendes mit der anstehenden Rolle als Mutter vertraut: "Ich warte immer noch darauf, dass meine Mutterinstinkte endlich einsetzen. Ich bin mir sicher, dass das vielen werdenden Müttern so geht." verriet sie "Yahoo".

Dennoch freuen sich Fergie und ihr Josh sehr, dass sie sich bald offiziell als Kleinfamilie bezeichnen können. Zudem läuft die Schwangerschaft bisher ohne Komplikationen: "Mir geht es großartig." lässt sich Fergie weiter zitieren. Übrigens: Auch das Geschlecht des Kindes ist bereits bekannt. Es wird ein Junge! Wir freuen uns schon auf die Geburt.

Für mehr Star-News könnt ihr unseren Newsletter abonnieren.


Teilen:
Geh auf die Seite von: