Von Anita Lienerth 0
„Extra“-Moderatorin mit makellosem Körper

Birgit Schrowange: Das ist das Geheimnis ihrer Figur

Birgit Schrowange ist schon seit fast 20 Jahren das Gesicht von „Extra - das RTL-Magazin“. Dennoch hat sie es geschafft, in all den Jahren ihre perfekte Figur zu halten. Nun hat sie das Geheimnis ihres makellosen Körpers verraten.

Birgit Schrowange ist auch mit 56 Jahren noch eine der schönsten Frauen, die das deutsche Fernsehen zu bieten hat. Dabei hat sie nicht nur ein makelloses Gesicht, das sich auch komplett ungeschminkt sehen lassen kann, sondern auch einen tollen Körper! Gegenüber der „Bunten“ hat die Ex von Markus Lanz (44) nun verraten, was das Geheimnis ihrer perfekten Figur ist.

Mit ihrer ehrlichen Antwort dürfte Birgit Schrowange wohl zahlreiche Frauen neidisch machen. So gibt sie zu: „Ich zähle keine Kalorien!“ Die Moderatorin achtet nicht auf ihr Essen und genießt stattdessen ihr Leben in vollen Zügen. „Wer sich alle Freuden verkneift, der sieht auch verkniffen aus“, so Birgit. Deshalb gönnt sie sich hier und da gerne ein paar Leckereien. „Kuchen oder Currywurst – ich zähle keine Kalorien, mache keine Diät“, erzählt Birgit ganz offen. Dennoch treibt die 56-Jährige regelmäßig Sport, um ihren Körper fit zu halten.

Das Altern sieht die Moderatorin bisher ebenfalls gelassen. Um ihren TV-Job macht sie sich wegen ein paar Falten mehr im Gesicht keine Sorgen: „Der Zuschauer altern schließlich mit den Stars. Wir Alten sind doch die Best-Ager“. Mit diesem Interview hat Birgit Schrowange erneut zahlreiche Sympathien gesammelt.  

Gleich zu Beginn des Jahres dürfen sich die Fans auf Birgit freuen: Am 1. Januar kommt „Life! Dumm gelaufen" um 20.15 Uhr auf RTL.

 
Quiz icon
Frage 1 von 11

TV-Shows Quiz Aus welcher Sendung kennt man Monica Ivancan?