Von Anita Lienerth 0
„Twilight“-Star an der Seite von Nicole Kidman

Bilder vom Set: Robert Pattinson in „Queen of the Desert“

"Twilight"-Star Robert Pattinson feierte auf der Vanity Fair Oscar Party mit Sienna Miller und Tom Sturridge

Robert Pattinson

(© Getty Images)

Mit „Twilight“ wurde Robert Pattinson weltberühmt, doch es hat lange gedauert, bis er nach den Vampir-Filmen ernstzunehmende Rollen ergattern konnte. In „Queen of the Desert“ wird er nun eine ganz neue Seite von sich präsentieren. Die Bilder vom Set zeigen, dass sich Robert von seinem Vampir-Image losgelöst hat.

Robert Pattinson (29) kommt in diesem Jahr mit vielen neuen Filmen ins Kino. Seine neuen Projekte zeigen, wie wandelbar Rob sein kann. Der Film „Queen of the Desert“ erscheint ab dem 3. September in den deutschen Kinos. Dabei wird er an der Seite von Nicole Kidman (47), James Franco (37) und Damian Lewis (40) den „Oberst Lawrence“ verkörpern.

Robert Pattinson spielt „Oberst Lawrence“

Der Film handelt von der Geschichte der britischen Forscherin und Geheimdienstarbeiterin Gertrude Bell, die von 1868 bis 1926 lebte. Diese reist nach Teheran, um mehr von der Welt zu sehen. Dort verliebt sie sich unsterblich in „Henry“, jedoch verbietet ihr Vater eine Hochzeit. Nach dem Ende der Beziehung reist Gertrude durch den nahen Ostern und studiert dabei Politik und Kultur. Erst Jahre später verliebt sie sich erneut in einen Mann, jedoch endet auch diese Liebe tragisch. Während ihrer Reise wird sie immer erfolgreicher und als emanzipierte Frau respektvoll „Königin der Wüste“ genannt. Der Film wurde auf der diesjährigen Berlinale bereits vorgestellt und feierte dabei immense Erfolge.

   
Quiz icon
Frage 1 von 11

Wie gut kennt ihr Robert Pattinson? Neben welcher Schauspielerin spielte Robert Pattinson in dem Film "Wasser für die Elefanten"?