Von Maria Anderl 0
Den Kandidaten in nichts nachstehen

"Biggest Loser": Moderator Matthias Killing hat 10kg abgenommen

Der Moderator von "The Biggest Loser", Matthias Killing, hat es den Kandidaten der Sendung gleichgetan und ordentlich abgenommen. Mit Disziplin und Fleiß hat es der Moderator geschafft ganze zehn Kilogramm zu verlieren.

Matthias Killing hat zehn Kilo abgenommen

Matthias Killing hat zehn Kilo abgenommen

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Wer hätte das gedacht....nicht nur die Kandidaten von "The Biggest Loser" sind im Abnehm-Fieber, auch den Moderator Matthias Killing (34) hat es erwischt. Der "Bild" erzählte er warum er sich zu diesem Schritt entschied und wie er abgenommen hat.

Auch Moderator speckt ab

"Ich moderiere das Finale von 'The Biggest Loser' inzwischen zum dritten Mal und ich weiß wie phantastisch die Kandidaten auf der Bühne aussehen. Da wollte ich optisch auch nicht abstinken."

Mit Hilfe von D!

Mit professioneller Hilfe hat der Moderator stolze zehn Kilo verloren: "Mit Detlef D! Soost und seinem Team habe ich echte Profis an meiner Seite. Er hat mir einen optimalen Trainingsplan ausgearbeitet und an meiner Ernährung gefeilt."

Wie sich Matthias Killing neben den Kandidaten im großen Finale von "The Biggest Loser" macht, könnt ihr euch am kommenden Mittwoch um 20.15 Uhr in Sat.1 ansehen.

Jetzt bei PROMIPOOL anmelden! Tolle Überraschungen und Geschenke warten auf dich! Und so einfach geht es:


Teilen:
Geh auf die Seite von: