Von Lucia-Nicole Zima 0
From zero to hero: Sieger der Show

„Biggest Loser"-Gewinner: Ali ist nicht wiederzuerkennen

Gestern fand das Finale der Sat.-1-Abspeck-Doku „ The Biggest Loser" statt. Teilnehmer Ali hat den ersten Platz belegt und zeigte sich fit wie schon lange nicht mehr. Die Silbermedaille ging am Finalabend an Jan.

Was haben wir nicht alle mitgefiebert und mitgeschwitzt bei der diesjährigen Staffel von „The Biggest Loser“ auf Sat. 1. Gestern, am 8. Juni, fand das spannende Finale statt, in dem Ali (36) als Sieger hervorging. Von 173,8 Kilo hat sich der ehemalige Footballnationalspieler auf 87,4 Kilo runtergehungert und -trainiert und sieht nun besser aus als je zuvor.

Das Abnehmen wurde mit 50.000 Euro Siegesprämie belohnt. Das Highlight der Sendung dieses Jahr war aber auch Dragqueen Jan (31). Er belegte, mit einem Verlust von 97,4 Kilo (von 200,6 Kilo auf 103,2 Kilo), zwar nur den zweiten Platz, setzte damit aber einen neuen Rekord in der Sendung. Kein Teilnehmer bisher ist, in absoluten Zahlen, so erschlankt wie er. Respekt!