Von Kathy Yaruchyk 0
Bei "Ellen"

"Big Bang Theory": Kaley Cuoco hat geheiratet

Das ging jetzt aber wirklich schnell. Nach nur drei Monaten Beziehung haben sich "The Big Bang Theory"-Kaley Cuoco (27) und Tennisspieler Ryan Sweeting (26) verlobt. Und jetzt sind sich schon „verheiratet“. Die Trauung fand ganz spontan in der Talkshow von Ellen DeGeneres statt.

Kaley Cuoco und Ryan Sweeting

Kaley Cuoco und Ryan Sweeting

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Ellen DeGeneres (55) hat alles perfekt geplant und organisiert. Ein Mitarbeiter wurde zuvor zum Priester geweiht, The Wanted als Hochzeitsband geladen und natürlich durften Schleier, Ringe und der hübsche Bräutigam nicht fehlen. Eine perfekte Blitzhochzeit in einer Talkshow und das nur drei Monate nach der Verlobung.

Kurzzeitig war ihr Zukünftiger jedoch auch etwas besorgt „Ist das alles legal?“, fragte er total verwirrt. Leider nicht! Die beiden nahmen die Spontanhochzeit jedoch mit Humor, tauschten die Ringe und gaben sich einen leidenschaftlichen Hochzeitskuss.

Auf Twitter postete die "Penny"-Darstellerin dann superglücklich ihr erstes „Hochzeitsbild“  und schrieb: „Danke @TheEllenShow, dass du alle meine Träume in Erfüllung gehen hast lassen.“

Die Fans müssen sich allerdings nicht zu lange gedulden, denn bereits Anfang des Jahres soll die echte Hochzeit stattfinden. Ein Bild des Verlobungsrings hat der "Big Bang Theory"-Star bereits gepostet.

Die Partner eurer Lieblings-Serienstars, zeigen wir euch hier


Teilen:
Geh auf die Seite von: