Von Kathy Yaruchyk 0
TBBT-Paare

"Big Bang Theory": Das sind die echten Partner der Darsteller

Die Nerds von "The Big Bang Theory" begeistern sich für die Wissenschaft, Computer und Comics, doch wenn es um Frauen geht, sind sie echte Pechvögel. Im wahren Leben sieht es allerdings ganz anders aus. Wer mit wem in der Sitcom und im echten Leben zusammen ist, verraten wir euch hier.

Neha Kapur und Kunal Nayyar

Verheiratet: Neha Kapur und Kunal Nayyar

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

"The Big Bang Theory" ist eine der erfolgreichsten Sitcoms aller Zeiten. Sheldon, Leonard, Raj und Howard bringen uns Woche für Woche zum Lachen und beweisen, wie witzig Nerds sein können. Die vier Freunde begeistern sich besonders für die Wissenschaft, Science Fiction, Star Trek, diverse Computerspiele sowie Comics. Mit Liebe haben unsere Nerds allerdings nicht viel am Hut.

Verzweifelt suchen die Wissenschaftler, bis auf Sheldon, nach der großen Liebe, doch so wirklich will das nicht klappen. Im wahren Leben sieht das allerdings ganz anders aus. Fast alle Hauptdarsteller sind mittlerweile glücklich vergeben.

"Leonard"-Johnny Galecki

Leonard ist derjenige unter den Nerds, der die meisten Frauenbekanntschaften macht. Seine große Liebe ist seine Nachbarin Penny, doch die Zwei trennen und verlieben sich immer wieder. Zwischenzeitlich ist der Experimentalphysiker mit Physikerin Leslie Winkle, Ärztin Stephanie Barnett und Rajs Schwester, der Anwältin Priya, zusammen. Letztendlich kommt er jedoch wieder mit Penny zusammen.

Lustig ist, dass Johnny Galecki im wahren Leben gleich mit zwei seiner TBBT-Kolleginnen zusammen war. Zwischen 1992 und 1993 war er mit Sara Gilbert (Leslie Winkle) liiert. Diese ist mittlerweile mit Songwriterin und Sängerin Linda Perry verlobt. Später war er dann mit Penny-Darstellerin Kaley Cuoco zusammen (2007 bis 2009). Kaley ist heute mit "Superman"-Darsteller Henry Cavill liiert. Ob Johnny Galecki derzeit vergeben ist, ist unbekannt.

"Sheldon"-Jim Parsons

Was Sheldon von seinen drei Freunden unterscheidet: Er hat und will auch keine feste Freundin. Im Laufe der Staffeln entwickelt sich jedoch eine platonische Beziehung zu der ebenfalls hochbegabten Amy. Die zwei schließen eine sogenannte Beziehungsvereinbarung, doch schnell wird klar, dass Amy mehr will.

Amy-Darstellerin Mayim Bialik war zehn Jahre lang mit Michael Stone zusammen. 2013 reichte sie die Scheidung ein.

Im echten Leben ist Jim Parsons homosexuell und soll seit über zehn Jahren mit seinem Freund zusammen sein.

"Raj"-Darsteller Kunal Nayyar

In der Sitcom ist Raj der schüchterne Inder, der sich nicht traut mit Frauen zu sprechen- zumindest nicht, wenn er nüchtern ist. Im echten Leben ist Kunal Nayyar(32) seit 2011 mit "Miss India 2006" Neha Kapur verheiratet.

"Howard"-gespielt von Simon Helberg

Rollkragen-Liebhaber Howard hält sich für einen echten Frauenaufreißer. Hinter seinen Sprüchen steckt jedoch nichts weiter als heiße Luft. Im Laufe der Staffeln klappt es allerdings doch mit der großen Liebe. Howard verliebt sich in die Mikrobiologin Bernadette. In der vierten Staffel verloben sie sich und heiraten dann in der fünften. Auch im echten Leben ist Simon Helberg (32) seit 2011 mit Schauspielerin Jocelyn Towne verheiratet. 2012 kam ihre Tochter auf die Welt.


Teilen:
Geh auf die Seite von: