Von Andrea Hornsteiner 6
Robert Pattinson: Frisch verliebt

Beziehung zu Riley Keough: Robert Pattinson will es langsam angehen

Robert Pattinson soll aus seinen Fehlern in der Vergangenheit gelernt haben. Und so möchte er auf keinen Fall wieder eine derartige Beziehung wie zu seiner Ex Kristen Stewart. Deswegen will der Schauspieler, es auch langsam mit seiner Neuen Riley Keough angehen...

Robert Pattinson

Robert Pattinson: Ist jetzt 27!

(© Getty Images)
Riley Keough

Schauspielerin Riley Keough

(© Getty Images)

Robert Pattinson hat scheinbar mit seiner Exfreundin Kristen Stewart endgültig abgeschlossen und ist für eine neue Beziehung bereit. Doch da möchte er angeblich nicht die selben Fehler machen wie in der Vergangenheit. Und so lässt der Hollywood-Liebling es langsam mit der hübschen Riley angehen.

Robert Pattinson lässt sich Zeit

Das letzte Mal soll Riley Keough den Schauspieler Ende Juni gesehen haben. Obwohl einige Medien deswegen munkelten, dass alles schon wieder aus und vorbei sein könnte, sollen die beiden nach wie vor eine Romanze am Start haben. Robert Pattinson will sich nur diesmal sehr viel mehr Zeit damit lassen.

Ein Insider soll nun auch verraten haben, dass der ganze Medienrummel um seine Person zu viel für Robert Pattinson war. Deshalb geht er die Dinge nun scheinbar langsamer an. Ob er bereits so richtig verliebt sei, das wisse selbst die unbekannte Quelle derzeit noch nicht. Doch die rechnet den beiden gute Chancen zu. Denn scheinbar liegt Robert Pattinson an seiner Riley Keought wirklich sehr viel.


Teilen:
Geh auf die Seite von: