Von Manuela Hans 0
Besuch des Tennis-Turniers

Beyoncé und Jay-Z beim Wimbledon-Finale

Beyoncé und Jay-Z beim Wimbledon-Finale

Beyoncé und Jay-Z beim Wimbledon-Finale

(© Getty Images)

Großer Starauflauf in Wimbledon! Nachdem schon mehrere Prominente, wie Bradley Cooper oder Heidi Klum, das diesjährige Tennis-Turnier in England besuchten, konnte man gestern bei dem Finale der Frauen auch Beyoncé und Jay-Z unter den Zuschauern finden. Dabei zeigten sich die beiden noch immer sehr verliebt.

Gestern fand das Finale zwischen Angelique Kerber (28) und Serena Williams (34) in Wimbledon statt und zog ein weiteres Mal zahlreiche Stars auf die Zuschauerränge. Nachdem schon Heidi Klum (43) mit ihrem Freund Vito Schnabel (29) das Tennis-Turnier besuchten und sich dabei sehr verliebt zeigte, konnte man gestern auch Beyoncé Knowles (34) und Jay-Z (46) unter den Zuschauern finden.

Das Musikerpaar zeigte sich dabei sehr verliebt und setzte damit ein weiteres Mal ein Zeichen gegen die Trennungsgerüchte. Schon seit mehreren Monaten kursieren diese Spekulationen, doch Beyoncé und Jay-Z zeigen immer wieder, dass es sich dabei nur um Gerüchte handelt und sie weiterhin total glücklich miteinander sind.

Quiz icon
Frage 1 von 19

Hollywood Quiz Welches prominente Traumpaar hat nach zwölf gemeinsamen Jahren die Scheidung eingereicht?