Von Andrea Hornsteiner 0
Nettes Einkommen

Beyoncé Knowles und Jay-Z: Reichstes Promipärchen

Das „Forbes“-Magazin listete kürzlich die fünf Promi-Paare mit dem höchsten gemeinsamen Einkommen auf. Erstmals an der Spitze der Liste befinden sich Sängerin Beyoncé Knowles und ihr Rapper Jay-Z.


Das "Forbes"-Magazin hat kürzlich eine aktuelle Liste herausgegeben, auf der die erfolgreichsten Promipaare nach der Höhe ihres gemeinsamen Einkommens aufgereiht wurden.

Erstmals an der Spitze finden sich Sängerin Beyoncé Knowles und Rapper Jay-Z. Die beiden können ein gemeinsames Einkommen von rund 62 Millionen Euro vorweisen.

Und das, obwohl die Sängerin ein Jahr kürzer getreten war. Im Januar 2012 wurde sie Mutter. Doch ihr Album "4" sorgte sogleich für Platin. Jay-Z verdiente währenddessen nicht nur auf seiner Tournee, sondern auch mit diversen nicht-musikalischen Firmenbeteiligungen.

Einen Platz runter ging es für Gisele Bündchen und Ehemann Tom Brady. Sie belegten den zweiten Platz der Liste und kamen auf 57 Millionen Euro als jährliches Einkommen. Sie gilt als das bestbezahlte Model der Welt und steuerte rund 36 Millionen Euro dem Familienvermögens bei. Die restlichen 21 Millionen Euro verdiente der Quarterback der New England Patriots.

Den dritten Platz im Ranking belegte das britische Ehepaar David und Victoria Beckham. Sie erwirtschafteten gemeinsam rund 43 Millionen Euro. David verdiente rund 37 Millionen Euro, wobei der Verdienst als Fußballer bei Los Angeles Galaxy nicht unbedingt den größten Teil ausmacht. Haupteinnahmequelle sind Werbeverträge, unter anderem mit der Fast-Food-Kette Burger King. Sechs Millionen Euro konnte Ehefrau Victoria beisteuern, zusammengesetzt vor allem aus den Einnahmen ihrer Modelinie und Tantiemen aus der Zeit mit den Spice Girls.


Teilen:
Geh auf die Seite von: