Von Victoria Heider 0
Mit Ehemann Jay-Z auf dem roten Teppich

Beyoncé Knowles: In einem Hauch von Nichts bei der Met Gala

Beyoncé Knowles Met Gala

Beyoncé Knowles erschien in einem sehr gewagten Kleid bei der Met Gala 2015

(© Getty Images)

Gestern Abend erschien bei der Met Gala wieder alles, was Rang und Namen in der Entertainment-Industrie hat, um Geld für das Kostüm-Institut des Metropolitan Museums of Art zu sammeln. Obwohl viele Stars in aufsehenerregenden Kleidern kamen, stach Beyoncé Knowles in einem sexy Nude-Outfit deutlich hervor.

Seit 1971 versammelt sich jährlich die Prominenz bei der schicken Met Gala in New York. Das exklusive Event dient dazu, für das Kostüm-Institut des Metropolitan Museums of Art Spenden zu sammeln. Auch bei der diesjährigen Met Gala flanierten die Promis wieder scharenweise über den roten Teppich - viele von ihnen, darunter Robert Pattinsons (28) neue Freundin FKA Twigs (27), in sehr extravaganten Outfits. Das wohl gewagteste Kleid aber hatte Sängerin Beyoncé Knowles (33), die mit ihrem Ehemann, dem Rapp-Mogul Jay-Z (45), zu den erlesenen Gästen des gestrigen Abends gehörte.

Beyoncé trug eine Givenchy-Robe aus durchsichtigem Chiffon, welche nur spärlich mit bunten Schmucksteinen bestickt war - lediglich an den wichtigen Stellen wurden die funkelnden Akzente reichlicher gesetzt! Für Beyoncés Kehrseite schienen dann aber nicht mehr genügend Steinchen übrig gewesen zu sein, denn ihr Po war nur teilweise bedeckt. Aber bei ihrer knackigen Figur kann sich die Sängerin so ein gewagtes Outfit locker leisten und Jay-Z schien auf jeden Fall sehr stolz auf seine hübsche Gattin zu sein.

Die heißesten Looks der Met Gala 2015 in unserer Bildergalerie!

Quiz icon
Frage 1 von 11

Fashion & Beauty Quiz Was ist Contouring?