Von Steffen Trunk 0
Ex-Frau von Christian Wulff

Bettina Wulff: Absage an „Promi Big Brother“

Sie war unsere First-Lady, doch nach dem Rücktritt ihres Mannes Christian Wulffs und der Scheidung wollte sich Bettina Wulff ein wenig zurückziehen. Die Flut an Schlagzeilen müssen einen ungeheuren hohen Druck ausgelöst haben. Ein TV-Comeback bei „Promi Big Brother“ hat sie jetzt aber ausgeschlossen.

Bettina Wulff sagt "Promi Big Brother" ab

Bettina Wulff sagt "Promi Big Brother" ab

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Im Sommer wird es eine zweite Staffel von „Promi Big Brother“ geben – allerdings mit neuen Moderatoren! Doch schon jetzt sucht Sat.1 nach möglichen Kandidaten.

Wulff und Trash-TV

„Bild“ will wissen, dass der Privatsender bei Bettina Wulff (40) angefragt hat. Es wäre die TV-Sensation, wenn erstmals eine ehemalige Politiker-Gattin an einer Promi-Show teilnehmen würde.

Sat.1 bestätigt die Absage von Bettina Wulff

Doch  Sat.1-Sprecherin Diana Schardt hat Wullfs Absage bekräftigt: „Wir hätten Bettina Wulff gern in unserem ,Promi Big Brother‘-Haus begrüßt. Leider hat sie unsere Einladung nicht angenommen.“

 

Teilen:
Geh auf die Seite von: