Von Victoria Heider 1
Sexskandal um Schlagersängerin

Betrügt Beatrice Egli ihren Freund mit "DSDS"- Kollege Ricardo?

Das sind keine schönen Vermutungen über das Privatleben von "DSDS"- Schlagerprinzessin Beatrice Egli. Angeblich soll es mit ihrem Mitstreiter Ricardo Bielecki heftig gefunkt haben. An und für sich nicht schlimm aber Beatrice ist schon seit Jahren vergeben!


Die diesjährige "DSDS" Staffel sorgte von Anfang an für Wirbel. Aber leider nicht nur wegen seiner herausragenden Sänger, sondern vor allem, weil es während den Dreharbeiten ziemlich heftig zur Sache gehen soll. Angeblich haben sich schon viele Kandidaten und Crew-Mitglieder untereinander sehr intim kennengelernt.

Jetzt gibt es Vermutungen, dass auch die süße Beatrice Egli etwas mit Sangesgenoße Ricardo Bielecki angefangen haben soll. Das Pikante daran ist, dass Beatrice eigentlich in einer langjährigen Beziehung steckt. Das Techtelmechtel zwischen ihr und Ricardo soll sich über den Wolken abgespielt haben. Angeblich gibt es ein Video, das zeigt wie Beatrice auf dem Heimflug vom Recall Ricardo unter der Gürtellinie etwas näher betastet.

Von einem Betrug will Beatrice aber nichts wissen! Wie blick.ch berichtet, wurde Beatrice mit zarten 15 Jahren das Herz gebrochen, weil ihr Freund sie betrog. "Ich bin auf jeden Fall treu," stellt sie klar.

Treue scheint aber für Beatrice ein bisschen weitergefasst zu sein. Für sie sei es komplett vergessen, dass sie und Ricardo sich angefasst und geschmust hätten.

Ricardo äußert sich zum Körperkontakt selbst nicht, streitet aber ab, dass ein Video von ihnen existiert. Er schwört, "Es gibt definitiv kein Pornovideo aus dem Flieger."

Die beiden betonen weiterhin, dass sie nur sehr enge Freunde seien. Hoffentlich stimmt das auch wirklich!

Für mehr Promi Nachrichten könnt ihr unseren kostenlosen Newsletter abonnieren.


Teilen:
Geh auf die Seite von: