Von Lena Gulder 0
Ian und Nina: Streit?

Beschimpft Ian Somerhalder jetzt Nina Dobrev?

Welchen Grund sollte Ian Somerhalder haben seine Freundin Nina Dobrev als "Eiskaltes Miststück" zu bezeichnen? Wir geben Entwarnung, die beiden zoffen sich nur in der aktuellsten Folge der Serie "Vampire Diaries".


Seit 2010 sind Serienkollegen Ian Somerhalder und Nina Dobrev ein glückliches Paar. Erst Anfang März schwärmte der 34-Jährige gegenüber der "Joy" von seiner Freundin: "Ich würde gerne ewig mit meiner Partnerin zusammen sein! Ich bin extrem romantisch veranlagt und zweifle keine Sekunde, dass Nina die einzig wahre Frau für mich ist!"

Und jetzt hören wir, dass Ian seine Liebste als "eiskaltes Miststück" bezeichnet. Doch es gibt Entwarnung: Nur seinem teuflischen Vampir-Ich "Damon" gehen solche Beleidigungen über die Lippen. In der aktuellen Episode von "Vampire Diaries" wandelt sich "Elena" alias Nina Dobrev in ein gefühlskaltes Wesen und macht den Salvatore-Brüdern das Leben schwer. Deshalb auch die Beleidigung.

Fans müssen sich allerdings noch gedulden bis die Folge auch in Deutschland zu sehen sein wird. Am 7. März startete die 4. Staffel in Deutschland und ist jeden Donnerstag auf dem Sender "sixx" zu sehen.

Während in der Serie ein ständiges "Gefühls-Wirrwarr" herrscht, geht es bei den Serienstars im realen Leben weitaus ruhiger zu. Uns ist auch noch nicht zu Ohren gekommen, dass Ian Somerhalder seine Nina Dobrev derart beleidigt hätte.


Teilen:
Geh auf die Seite von: