Von Martin Müller-Lütgenau 0
Star-Auflauf

Berlinale 2014: George Clooney, Christian Bale und Matt Damon beehren die Hauptstadt

Am morgigen Donnerstag startet die Berlinale 2014. Vom 6. bis zum 16. Februar werden dem Publikum hunderte Filme, darunter viele Welt- und Europapremieren, präsentiert. Zudem werden sich eine Vielzahl an Hollywood-Stars die Klinke in die Hand geben.

George Clooney spielte Doug Ross in "Emergency Room"

George Clooney

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Die Hauptstadt rüstet sich für eines der wichtigsten Filmfestspiele der Welt. Am morgigen Donnerstag beginnt die 64. Berlinale. Zum Wettbewerb treten 20 Filme aus aller Welt an. Zusätzlich können die Besucher hunderte weitere bestaunen. Zudem geben sich diverse Hollywood-Stars ein Stelldichein an der Spree. Eröffnet wird das Festival von Wes Anderson "The Grand Budapest Hotel", dessen Stars Ralph Fiennes und Tilda Swinton laut "Bild" auch zu Gast sein werden.

Ab dem 8. Februar wird Goerge Clooney Berlin beehren, der sein Kriegs-Epos "Monuments Men" vorstellt.

George Clooney hat viele Kollegen im Schlepptau

Zusammen mit Clooney wird eine ganze Armada an Stars anreisen. Dem Bericht zufolge werden Matt Damon, Bill Murray und John Goodman erwartet. Auch Christian Bale, Léa Seydoux und Jean Dujardin geben sich die Ehre. Die Berlinale ist also auch in diesem Jahr einmal mehr das Top-Ereignis für alle deutschen Film-Fans.

Du möchtest mehr News über "George Clooney und Co." erhalten? Dann melde dich zum Newsletter an, und du bekommst ein kleines Geschenk dazu!


Teilen:
Geh auf die Seite von: