Von Anita Lienerth 0
Sie erlitt ein Schleudertrauma

„Berlin Tag und Nacht“-Miri in Autounfall verwickelt

BTN "Miri" war in einen Autounfall verwickelt

BTN "Miri" war in einen Autounfall verwickelt

(© Josephine Welsch / Facebook)

Für viele Fans der BTN-Darstellerin Miri war es sicherlich ein Schock, als sie erfahren haben, dass Miri in einen Autounfall verwickelt war. Auf Facebook gibt die Darstellerin nun erste Details über den Unfall und über ihren aktuellen Gesundheitszustand preis.

Berlin Tag und Nacht“-Star Miri war vor einigen Tagen in einen Autounfall verwickelt, wie sie nun auf Facebook verriet. Miri berichtet ihren Fans von der schrecklichen Nachricht mittels Selfie, auf dem sie eine Halskrause trägt.

Zu dem Foto schreibt sie: „Schleudertrauma. Dazu kann ich nur sagen, Augen auf im Straßenverkehr, vor allem die Menschen, die Autofahren zu ihrem Beruf gemacht haben! Ich hab das Gefühl, dass Taxifahrer denken, sie bräuchten weniger aufmerksam fahren, nur weil sie Tag täglich Autofahren. Naja egal, ich schätze mich glücklich, dass meinen Mitfahrern und mir nichts Schlimmeres passiert ist.“

Wie der Unfall genau zustande gekommen ist, hat Miri nicht verraten. Hoffentlich erholt sich die BTN-Darstellerin schnell wieder. 

 
Quiz icon
Frage 1 von 30

"Berlin - Tag und Nacht" Quiz Wohin zog Joe, um mit Berlin abzuschließen?