Von Victoria Heider 0
BTN-Womanizer in Gefahr

„Berlin – Tag und Nacht“: „Leon“ wird ins Krankenhaus eingeliefert

In der heutigen Folge der beliebten RTL-II-Reality-Serie „Berlin – Tag und Nacht“ spielen sich dramatische Szenen ab! Frauenheld Leon bleibt nach einem Unfall bewusstlos auf dem Boden liegen und muss sofort ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Schlimme Nachrichten für alle Fans des Weiberhelden „Leon“ aus „Berlin – Tag und Nacht“! Der attraktive Blonde wurde nach einem Unfall bewusstlos und musste sofort ins Krankenhaus gebracht werden. Bilder zeigen den BTN-Star sichtlich ermattet und mit Armbinde im Krankenhausbett.

Große Sorge um „Leon“

Umringt wird „Leon“ dabei von seinen sichtlich angeschlagenen Mitbewohnern und Kollegen „Basti“, „Caro“, „Lou“ und „Mila“. Sie alle sind erschüttert als sie von dem Vorfall erfahren und eilen schnellstmöglich zu dem verletzten „Leon“. Doch gerade „Lou“ plagt ein schlechtes Gewissen…

„Lou“ macht sich Vorwürfe

Denn an dem Zustand ihrer Kurzzeitaffäre fühlt sich die hübsche „Lou“ zu einem großen Teil mitverantwortlich! Wird die Wahrheit herauskommen? Wie werden die anderen reagieren? Und wie steht es genau um „Leons“ Gesundheitszustand? Das alles erfahrt ihr bei „Berlin – Tag und Nacht“ um 19.00 Uhr nur auf RTL II.

Süß! So sahen die BTNler in jungen Jahren aus.


Teilen:
Geh auf die Seite von:
Quiz icon
Frage 1 von 30

"Berlin - Tag und Nacht" Quiz Wohin zog Joe, um mit Berlin abzuschließen?