Von Lorena Bollmann 0
Der BTN-Papa Joe scheint mit sich zu ringen

„Berlin - Tag und Nacht": Kommt Joe doch wieder zurück nach Berlin?

Joe erleidet einen Schwächeanfall

BTN-Joe

(© RTL II)

Joe Möller hat Berlin auf unbestimmte Zeit verlassen. Er wollte weg aus der Großstadt und aufs Land, um dort sein Glück zu finden. Doch nun scheint er Zweifel an seiner Entscheidung zu haben. Auf Facebook gibt er sich nachdenklich. Steht seine Rückkehr schon demnächst an?

Joe Müllers Entschluss, Berlin zu verlassen, schockierte nicht nur seine Fans. Auch seine „Berlin Tag und Nacht"-WGler wollten die Entscheidung zuerst nicht akzeptieren. Doch nun scheint Joe sich selbst nicht mehr ganz so sicher zu sein, ob dies auch die richtige Entscheidung war. Trotz der ländlichen Idylle fängt er an, die Großstadt zu vermissen, wie er in einem Facebook-Post verrät. „Klar ist es schön hier. Aber gehöre ich wirklich auf das Land?", fragt er sich nachdenklich. Das Bild macht ebenfalls ein sehr tristen Eindruck. Nur seine Schuhe im Sand mit Ausblick auf den See sind darauf zu sehen.

Fans wollen den BTN-WG-Papa wieder in Berlin sehen

Die BTN-Fans sind jedenfalls positiv gestimmt, dass das einstige WG-Oberhaupt wieder zurückkehren wird. „Hab ich es doch richtig gesehen in der Vorschau im Internet, dass Joe wieder nach Berlin kommt und alle wieder in die WG ziehen. Ich finde es gut. So muss das sein" und „Geh zurück nach Berlin. Das Landleben ist nichts für dich", lauten einige Kommentare. Und nicht nur die Fans versuchen, Joe wieder nach Berlin zu kriegen, auch seine Freunde Alina, Fabrizio und Ole ließen bei ihrem Besuch nichts aus, um ihn an das schöne Leben in der Großstadt zu erinnern. Dabei versuchten sie ihn nicht nur einmal mit fragwürdigen Aktionen zum Umdenken zu bewegen. Ob sich Joe entscheiden wird, doch wieder zurückzukehren, seht ihr immer werktags, ab 19.00 Uhr, bei „Berlin Tag und Nacht" auf RTL II.

Quiz icon
Frage 1 von 30

"Berlin - Tag und Nacht" Quiz Wohin zog Joe, um mit Berlin abzuschließen?