Von Manuela Hans 0
Nach Streit mit Peggy

„Berlin Tag und Nacht“-Joe erleidet Schwächeanfall

Joe erleidet einen Schwächeanfall

BTN-Joe

(© RTL II)

Das Liebeswirrwarr rund um Peggy, Theo und Joe hat vor allem letzteren ziemlich mitgenommen. Joe versucht nämlich alles, um seine Ex-Frau aus dem Kopf zu bekommen, was am Ende schlimme Folgen für ihn hat.

Das Chaos um die Dreiecksbeziehung von Peggy, Joe und Theo scheint noch einige Folgen zu haben. Nachdem sich Peggy eigentlich für keinen der beiden Männer entscheiden und lieber neu anfangen wollte, ging dieser Plan am Ende doch nicht auf. Die Blondine versucht nun ihr Glück mit Theo. Von ihrer Entscheidung, nicht zu ihrem Ex-Ehemann Joe zurückzugehen, sondern es mit den Draufgänger Theo zu versuchen, sind vor allem die BTN-Fans nicht begeistert.

Diese glauben, dass Peggy damit nur in ihr Unglück stürzen wird. Doch nicht nur um Peggy müssen sich die Fans Sorgen machen. Denn Joe erleidet einen Schwächeanfall, nachdem er die ganze Nacht durchgearbeitet hat. Mit der vielen Arbeit wollte sich Joe seine Ex-Frau aus dem Kopf schlagen. Doch dies funktionierte nicht wie gewollt, weshalb sich Joe auf die Suche nach Peggy macht. Joe will nicht im Streit mit Peggy auseinandergehen, weshalb er unbedingt noch einmal mit ihr reden muss.

Ob Joe Peggy in der Schnitte auffindet und wie es für die beiden weitergeht, nachdem sich Peggy für einen anderen Mann entschieden hat, erfahrt ihr heute ab 19.00 Uhr bei „Berlin Tag und Nacht“ auf RTL II.

Quiz icon
Frage 1 von 30

"Berlin - Tag und Nacht" Quiz Wohin zog Joe, um mit Berlin abzuschließen?