Von Victoria Heider 0
Vorschau am 02.04.2013

Berlin-Tag und Nacht: Hanna, Krätze und Co. machen einen Ausflug

Hier erfahrt ihr wieder, was heute am Dienstag, den 02.04.13, in eurer Lieblings-WG passieren wird. Felix hat Ärger, Inge und Peggy geraten aneinander und Hanna braucht Action.


Schlechte Neuigkeiten für Caro. Sie erfährt, dass Felix ins Krankenhaus eingeliefert werden musste. Als sie ihn besucht, erzählt Felix ihr, dass er eine ordentliche Tracht Prügel einstecken musste.

Inge fühlt sich allein und kommt deswegen auf die Idee auch in die WG einzuziehen. Doch da hat sie die Rechnung ohne Peggy gemacht. Der passt das nämlich überhaupt nicht und sie macht Inge deutlich klar, dass sie unerwünscht ist.

Endlich hat Hanna ein paar Tage frei. Sie weiß aber nicht was sie mit der vielen Zeit machen soll. Mit Joshua kann sie leider nichts unternehmen, weil er im Lernstress steckt. Leicht genervt beschließt sie Krätze und den anderen einen Besuch abzustatten. Sie kann diese davon überzeugen einen Abstecher an die Ostsee zu machen. Es kommt aber ganz anders als geplant.

Ihr wollt bei “Berlin-Tag und Nacht” immer auf dem Laufenden sein? Dann meldet euch einfach für unseren kostenlosen Newsletter an.


Teilen:
Geh auf die Seite von: