Von Victoria Heider 0
Gebrochene Beine bei BTN

„Berlin – Tag und Nacht“: Endlich ist „Marcel“ die Gipsverbände los

Es war wirklich dramatisch, als BTN-Schnuckel „Marcel“ nach einem Unfall ins Krankenhaus eingeliefert wurde und später auf einen Rollstuhl angewiesen war. Doch jetzt ist er wieder ganz gesund und zeigt das mit einem schönen Foto.


Als der attraktive BTN-„Marcel“ wegen eines schlimmen Unfalls in die Notaufnahme musste, waren seine Fans sehr besorgt. Und obwohl er nichts Lebensbedrohliches hatte, musste er doch wegen zwei gebrochener Beine für mehrere Wochen im Rollstuhl sitzen.

Er hat es jetzt überstanden

Doch diese schlimme Zeit liegt jetzt hinter „Marcel“ und er kann endlich wieder ohne Gips und ohne Rollstuhl die Damenwelt beglücken. Eine Weile wird er zwar noch auf Krücken angewiesen sein, aber wen stört das schon, wenn man wie „Marcel“ eine so hübsche Frau als Helferin hat.

Bildergalerie: Die BTN-Stars sind im WM-Fieber.

Quiz icon
Frage 1 von 30

"Berlin - Tag und Nacht" Quiz Wohin zog Joe, um mit Berlin abzuschließen?


Teilen:
Geh auf die Seite von: